Bambinis erreichen dritten Platz bei Hallenturnier

Am 10.01.2016 nahmen 12 Kinder unserer Bambini-Mannschaft (Jahrgang: 2009) am sehr gut besetzten Hallenturnier von Fortuna Bonn teil und wurde dort nach starker Leistung Dritter.

Die Vorrundengruppe wurde dabei von uns gewonnen. Nach einem 0:0 gegen die erste Mannschaft von Fortuna Bonn – ein Spiel, das unsere Mannschaft überlegen gestaltete, aber immer wieder am starken Torwart scheiterte – schlugen wir die Mannschaft von ESV Olympia Köln verdient mit 2:0. Beide Tore schoss Niklas. Auch das letzte Gruppenspiel konnte unser Team siegreich gestalten. Die Mannschaft von JSG Beuel wurde ebenfalls mit 2:0 bezwungen; die Tore schossen Niklas und Eusten. Nachdem unser Torwart Benjamin bis dahin nichts zu tun hatte, musste er in diesem Spiel erstmals eingreifen: Er parierte aber den Schuss, der auf sein Tor kam, souverän.

Im Halbfinale war dann das Team von der SV Buschdorf 02 unser nächster Gegner. Nach ausgeglichenem Spiel unterlagen unsere Kinder mit 0:2; Buschdorf verlor anschließend im Finale völlig verdient gegen das Team von SC Union Nettetal. Im abschließenden Spiel um Platz drei trafen wir erneut auf die erste Mannschaft von Fortuna Bonn. Wir erspielten uns wiederum sehr viele Torchancen. Der Torwart der Fortunen zeigte jedoch noch einmal eine sehr gute Leistung, musste sich aber einem sehr platzierten und harten Schuss von Simon geschlagen geben. So endete dieses Spiel mit 1:0 für uns.

Nach dem Schlusspfiff fielen sich unsere Kinder in die Arme und jubelten über den tollen dritten Platz. Jedes Kind erhielt eine Medaille. Unser Kapitän Niklas nahm den Pokal entgegen, der jetzt jede Woche abwechselnd bei einem anderen Spieler zuhause sein wird.